Schulprogramm des Leoninum


Sozialpraktikum


Den ganzen Mensch wahrnehmen – das ist uns am Gymnasium Leoninum ein Kernanliegen. Vor dem Hintergrund dieser Überlegung und nach zahlreichen Gesprächen mit den Gremien unserer Schule wurde zum Schuljahr 2003/04 die Einführung eines Sozialpraktikums für die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs beschlossen

Ziel dieses Praktikums ist es, Jugendliche für das soziale Miteinander von Menschen zu sensibilisieren und die Bereitschaft zum sozialen Engagement zu wecken.

Im Zentrum des Praktikums steht die - reflektierte - Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen Lebenswelten, im Zentrum steht die Mitleidenschaftlichkeit, die Einfühlsamkeit in den anderen Menschen. Eine solche Lebenswelt wird unseren Schülerinnen und Schülern u. a. angeboten im Krankenhaus, in der Altenpflege, in Tagesbildungsstätten, in Beratungseinrichtungen.



« zurück zum Schulprogramm