Schlagwort-Archive: Kalkriese

Römer gegen Germanen – Der 6. Jahrgang in Kalkriese

Heute (13.6.) war es wieder so weit: Der komplette 6. Jahrgang besuchte den Ort der legendären Varusschlacht in Kalkriese. Wieder gab es interessante Führungen, die Schülerinnen und Schüler konnten die neuen Grabungsfelder besichtigen. Natürlich schlüpften sie am Wall auch in die Rolle

Klassenstufe 6 auf Römerspuren

Am 04.07.2014 besuchten die Schüler der sechsten Klassen des Leoninum bei strahlendem Sonnenschein die Varus-Ausstellung in Kalkriese. Neben dem Besuch des Museums wurde das Aussengelände erkundet und Kampfszenen zwischen Römern und Germanen nachgespielt. Alle Schüler, Schülerinnen

Die Gladiatoren kommen!

Wer in diesem Schuljahr Sechstklässler am Gymnasium Leoninum ist, ist klar im Vorteil, denn am Freitag, dem 31. Mai, fährt der gesamte Jahrgang in Begleitung der jeweiligen Geschichtslehrer nach Kalkriese, zum Fundort der antiken Varus-Schlacht. Das Besondere: In diesem Jahr hat die Sonderausstellung

Zeitsprung – von der Schulbank ins Römerlager

Wenn im Geschichtsunterricht das Thema „Römer und Germanen“ auf dem Stundenplan steht, machen die Schülerinnen und Schüler des Leoninums eine Exkursion zum Archäologischen Park und Museum in Kalkriese. Dort – an der Stelle der Varusschlacht – fand gestern unter

Exkursion nach Kalkriese

Am heutigen Freitag besuchten die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs im Rahmen des Geschichtsunterrichts das Museum und den Archäologischen Park der Varusschlacht in Kalkriese. Das Wetter sorgte dafür, dass „authentische Bedingungen“ herrschten; schon bei Cassius