Schlagwort-Archive: Dehon-Tag

Dehontag 2014

Am vorletzten Schultag des Schuljahres 2013/14 stand das Schulleben am Leoninum ganz im Zeichen des Gedenkens an Pater Leo Dehon, den Gründer des Herz-Jesu-Ordens SCJ. Der sogenannte „Dehontag“ fand in diesem Jahr im Zeichen des Regenbogens statt. Nach einem Morgenimpuls gab es

Dehon-Tag am kommenden Dienstag

Am Ende des Schuljahres stellt der Dehon-Tag noch einmal einen Höhepunkt dar. Schule und Kloster gedenken gemeinsam des Ordensgründers P. Leo Dehon. Auch in diesem Schuljahr steht neben vielen Projekten im Klassenverband wieder der gemeinsame Gottesdienst auf dem Schulhof im Mittelpunkt.

Gute Musik

Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes am Dehon-Tag war eine Schülergruppe unter der Leitung von Frau Steege zuständig. Der Name „Unter- und Mittelstufenchor“ klingt (noch) etwas sperrig, aber dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur musikalisch „gut

Dehon-Tag

Am heutigen Dienstag wurde am Gymnasium Leoninum der alljährliche Dehon-Tag mit zahlreichen Projekten und Aktionen begangen. (Weitere Berichte folgen.) Den abschließenden Gottesdienst auf dem Schulhof feierten Priester aus drei (!) Kontinenten mit der Schulgemeinschaft. Auf dem Foto von

Dehon-Tag

Am Ende des Schuljahres stellt der Dehon-Tag noch einmal einen Höhepunkt dar. Schule und Kloster gedenken gemeinsam des Ordensgründers P. Leo Dehon. In diesem Schuljahr gestalteten Klassen der Jahrgänge 7 und 8 Kartons mit „tragenden“ Werten der Schul-Gemeinschaft wie Rücksicht,

Verabschiedung von P. Levi

Während sich die Menschenkette rund um Kloster, Kirche und Schule aufbaute, wurde P. Levi (als bis zum Schluss geheim gehaltene Überraschung) eröffnet, dass ein weiterer Grund für die Menschenkette seine „Abschieds-Tour“ werden sollte. Vor der Klosterpforte stand ein von den

Menschen-Kette

Das war der Plan: Anlässlich des 90. Jahrestags der Grundsteinlegung des Herz-Jesu-Klosters Handrup sollte am Dehontag (5. Juli) eine Menschen-Kette rund um das Kloster gebildet werden. Doch ein Blick auf den Lageplan zeigt schnell: Kloster, Kirche und Gymnasium Leoninum bilden eine bauliche