Politik-Wirtschaft

Fachbereich Politik-Wirtschaft

Politikunterricht der besonderen Art

„Lehrer-Pult statt Ausschuß-Sitzung“ hieß es am vorigen Donnerstag für MdB Albert Stegemann, als er das Gymnasium Leoninum besuchte; und entsprechend hieß es für den Geschichts-LK (Jg. 12) und die Klasse 9 a „Bundestagsabgeordneter statt Herr Hüer oder Herr Pfordt“.

MdB Stegemann drückt Handruper Schulbank

Der Handruper Kontakt mit dem Berliner Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann war zustande gekommen, als sich das Leoninum im vergangenen Herbst zeitgleich mit der Bundestagswahl an der bundesweiten Juniorwahl beteiligt hatte. Jetzt besuchte Herr Stegemann persönlich das Leoninum, um

Rosenmontag in Berlin

Berlin gilt gewiss nicht als Hauptstadt des Karnevals und deshalb sind die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs auch nicht aus diesem Grund am heutigen Rosenmontag nach Berlin aufgebrochen. Wie in jedem Jahr begibt sich der 10. Jahrgang auf die Spuren der Wege und Umwege deutscher Geschichte:

Betriebspraktikum 2018/19

Das Betriebspraktikum im 10. Jahrgang ist ein wesentlicher Teil der Berufsvorbereitung am Gymnasium Leoninum. Üblicherweise findet das Betriebspraktikum in den beiden Wochen vor den Herbstferien statt; das wird im kommenden Schuljahr allerdings wegen der großen Schulfahrt nach Spanien

Tag der offenen Tür

Einen besonders attraktiven „Werbeträger“ hat die Fachgruppe Geschichte/Politik-Wirtschaft beim diesjährigen Tag der offenen Tür gewinnen können: Die berühmte (Fernseh-)Maus weist auf den Raum in der Alten Pausenhalle hin, in dem sich die Fächer Geschichte und Politik-Wirtschaft

Erfolg beim „Planspiel Börse“

Das „Planspiel Börse“ zählt zu den schulischen Aktivitäten, bei denen Schülerinnen und Schüler oftmals besser abschneiden als ihre Lehrer. Das stört Herrn Pfordt, der seit vielen Jahren Handruper Schülergruppen zu dieser Wirtschaftssimulation einläd, überhaupt nicht

Hinter den Kulissen des MIG …

… wurde viel gearbeitet. Dass jedoch auch der Spaß nicht zu kurz kam, zeigen die folgenden „inoffiziellen“ Firmen-Fotos:                                          

Börsenplatz Handrup

Sehr gut läuft es beim diesjährigen „Planspiel Börse“ für die Handruper „Nachwuchs-Broker“: Aktuell liegt die „Bullengang“ mit 53.623 € in der Schülerwertung der Sparkasse Emsland auf einem hervorragenden 2. Platz! Insgesamt liegen gleich fünf

So sehen Sieger aus (Teil 3)

Hier spielt (nicht nur) die Musik, sondern hier spielt auch der Stuhl! Die „Aroma AG“ präsentierte sich selbst vor dem Gebäude des Gastgebers Eichholz und am Abend einen „Gaming-Stuhl“. Ob der in Aussicht stehende Großauftrag an Land gezogen wurde?

So sehen Sieger aus (Teil 2)

„Jugend forsch“ – so könnte man diese Gruppe beschreiben, denn dass Zehntklässler am Management Information Game teilnehmen, ist eigentlich eher die Ausnahme: Die Wirtschaftssimulation ist für die Kursstufe konzipiert. Jung, mutig und kreativ hat die Firma „Sella