Neues aus den Fachbereichen

Artikel der Fachbereiche am Leoninum

Weihbischof Johannes Wübbe besucht das Gymnasium Leoninum

Für einen Tag kehrte der Osnabrücker Weihbischof Johannes Wübbe an seine ehemalige Schule, das Gymnasium Leoninum in Handrup, zurück. Nach einem Gespräch mit der Schulleitung sowie Vertretern des Ordens der Herz-Jesu-Priester, in deren Trägerschaft sich die Schule befindet, stand auch

Willkommene Abwechslung zum Englischunterricht

Eine lehrreiche Abwechslung zum gewöhnlichen Englischunterricht gab es für die Jahrgänge sechs und acht des Gymnasiums Leoninum in Handrup. Auf Initiative der Fachgruppe Englisch gastierte das englischsprachige Tourneetheater „White Horse Theatre“ aus Soest an der Schule. Für die

Die Karikatur der Woche

Ein neuer „Hingucker“ am Leoninum soll die „Karikatur der Woche“ werden. In einem der Schaukästen gegenüber von dem Büro von Herrn Vinke gibt es dort zukünftig alle paar Tage eine aktuelle politische Karikatur zu sehen – präsentiert von der Fachgruppe Geschichte/Politik-Wirtschaft.

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats März

Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti (1772) Zweiter Aufzug, 4. Auftritt Odoardo. Sie bleibt mir zu lang aus– Claudia. Noch einen Augenblick, Odoardo! Es würde sie schmerzen, deines Anblicks so zu verfehlen. Odoardo. Ich muß auch bei dem Grafen noch einsprechen. Kaum kann ich’s

Südafrikanische Gastschülerin

Die südafrikanische Gastschülerin Marie Venter hat für knapp drei Monate das Gymnasium Leoninum besucht und dort am Unterricht der Klasse 10 e teilgenommen. So konnte Marie nicht nur der Klasse 10 e aus ihrer Heimat berichten und Bilder zeigen, sondern sie konnte auch als Highlight gemeinsam

Assessment-Center

Am heutigen Freitag fand von 11 – 16 Uhr am Leoninum ein Simultan-Assessment Center unter Federführung der Barmer GEK und der Volksbank Südemsland eG statt. Rund 50 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 und 11 hatten sich für die Vorträge, Präsentationen und Übungen angemeldet.

Wir waren in Berlin

Rund 150 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs haben von Montag, dem 13. Februar, bis Freitag, dem 17. Februar, die diesjährige Berlin-Fahrt unternommen. Bei kaltem, aber gutem Wetter wurde ein abwechslungsreiches Programm absolviert mit Stadtrundfahrt, Besuchen in Potsdam, dem ehemaligen

Christian Schwermann (Abiturientia 2011) gewinnt „Infineon-Master-Award“

Lingener Tagespost v. 15.02.2017: „Der gebürtige Lingener Christian Schwermann hat für seine Masterarbeit den „Infineon-Master-Award“ 2016 erhalten. Der Fachbereich Physik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vergibt zusammen mit der Firma Infineon den Master-Award

Berlin-Fahrt des 10. Jahrgangs

Die Berlinale ist eröffnet, der neue Bundespräsident gewählt, wenn am Montag, dem 13. Februar 2017, rund 150 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs nach Berlin starten. Dort erwartet die Handruper Gruppe abermals ein attraktives, historisch-politisches Programm: Auf den Spuren von

Betriebspraktikum 2017

Noch liegt Schnee in Handrup, doch das Betriebspraktikum im Herbst 2017 wirft bereits seine ersten Schatten voraus: Vom 18. bis zum 29. September 2017 findet das diesjährige Betriebspraktikum statt. Die ersten Informationen und die Rückmeldezettel der aufnehmenden Betriebe sind bereits an