Aktuelles

Märchen- und Balladenerzähler Eberhard Vogelwaid besucht das Gymnasium Leoninum

Am 19. Und 20. November 2018 besuchte der Märchen- und Balladenerzähler Eberhard Vogelwaid unsere Schule. Er erzählt schon seit 29 Jahren Märchen und seit 10 Jahren Balladen. Auch schreibt er selbst Texte, vor allem dichtet er Balladen. Märchen schreibt er allerdings nicht so gerne. Aber wie

Mathematik – Adventskalender

Es ist wieder soweit: Wie in Jedem Jahr haben die Deutsche Mathematiker-Vereinigung und das DFG-Forschungszentrum Matheon wieder drei unterschiedliche Adventskalender gestaltet: Einen für die Klassen 4 bis 6, einen für die Klassen 7 bis 9 und einen für die Schüler ab Klasse10. Auf www.mathekalender.de

Einladung zum Rorateamt

Früh am Morgen mit dem Licht in den Händen in der dunklen Kirche – das ist in jedem Jahr zu Beginn des Advents ein besonderes Erlebnis und eine mehr als nur stimmungsvolle Vorbereitung auf Weihnachten. Dieses Innehalten „vor der Zeit“, vor Anbruch des Tages, gehört zu jenen festen Bräuchen

Handruper Adventssingen 2018

Eine besondere Vorfreude vieler gilt schon seit geraumer Zeit den Proben für den Projektchor, zu dem wir Sie und Euch wieder sehr herzlich einladen; und wie in jedem Jahr gilt wieder: All jene sind eingeladen, die schon mitgesungen haben, aber auch alle, die sich angesprochen fühlen, die Freude

„Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen“

Unterrichtsstunden sollten eigentlich immer „spannend“ sein, doch diese Geschichtsstunde war es in besonderem Maße; deshalb fand sie am vorigen Freitag, dem 9. November, gleich in vierfacher Ausführung nacheinander statt. Schülerinnen und Schüler eines Geschichtskurses des 12.

Zeitraffervideo vom Umbau des pädagogischen Zentrums

Es ist soweit: Zwei Webcams haben während der Umbauphase (fast) regelmäßig Bilder geschossen, die jetzt im Zeitraffer bewundert werden können. Der gesamte Umbau des pädagogischen Zentrums wird so nochmal sehr schön deutlich.

„Stolzer“ Rektor P. Marcio Auth wechselt nach Freiburg

Gleich doppelt machte es Sinn, dass der Rektor des Handruper Herz-Jesu-Klosters auch im Rahmen einer Vollversammlung des Gymnasiums Leoninum verabschiedet wurde: So wies Schulleiter Franz-Josef Hanneken darauf hin, dass in die vierjährige Amtszeit P. Auths die Umgestaltung und Erweiterung

„Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen“

Wenn sich am kommenden Freitag das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal jährt, dann wird am Handruper Gymnasium Leoninum in besonderer Weise an dieses historische Ereignis erinnert: Der 9. November ist ein geschichtsträchtiges Datum für die Deutschen, da an ihm nicht nur der Erste Weltkrieg

Dienstjubiläum!

Ein ebenso schönes, wie seltenes Dienstjubiläum gab es Anfang November: Frau Irene Barwig unterrichtet seit 35 (!) Jahren am Gymnasium Leoninum die Fächer Französisch, Griechisch und Latein. Im Vorfeld der Schulfahrten nach Rom (2005) und Spanien (2018) bot das „Sprach-Talent“

11. Schülerbegegnung South Dakota – Handrup 2018

Im Rahmen der 11. Schülerbegegnung zwischen dem Gymnasium Leoninum Handrup und den Native Americans von der St. Joseph’s Indian School aus Chamberlain, South Dakota, waren vom 27.05.2018 bis zum 05.06.2018 vier Austauschschüler bei deutschen Familien zu Gast. Sie erfreuten sich an einem