Aktuelles

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats November

Stefan George (1868-1933) Sprich nicht immer… Sprich nicht immer Von dem laub · Windes raub · Vom zerschellen Reifer quitten · Von den tritten Der vernichter Spät im jahr. Von dem zittern Der libellen In gewittern Und der lichter Deren flimmer Wandelbar. (Heinz Koops)

Ja, ist denn schon Weihnachten?

Nein, natürlich noch nicht! Aber wer in die Schulbibliothek des Leoninums kommt, der findet bereits einen Regalwagen mit Advents- und Weihnachtsbüchern. Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, sind auch schon die ersten Bände ausgeliehen worden. Dagegen ist doch nichts zu sagen, oder?

Hinter den Kulissen des MIG …

… wurde viel gearbeitet. Dass jedoch auch der Spaß nicht zu kurz kam, zeigen die folgenden „inoffiziellen“ Firmen-Fotos:                                          

Börsenplatz Handrup

Sehr gut läuft es beim diesjährigen „Planspiel Börse“ für die Handruper „Nachwuchs-Broker“: Aktuell liegt die „Bullengang“ mit 53.623 € in der Schülerwertung der Sparkasse Emsland auf einem hervorragenden 2. Platz! Insgesamt liegen gleich fünf

So sehen Sieger aus (Teil 3)

Hier spielt (nicht nur) die Musik, sondern hier spielt auch der Stuhl! Die „Aroma AG“ präsentierte sich selbst vor dem Gebäude des Gastgebers Eichholz und am Abend einen „Gaming-Stuhl“. Ob der in Aussicht stehende Großauftrag an Land gezogen wurde?

So sehen Sieger aus (Teil 2)

„Jugend forsch“ – so könnte man diese Gruppe beschreiben, denn dass Zehntklässler am Management Information Game teilnehmen, ist eigentlich eher die Ausnahme: Die Wirtschaftssimulation ist für die Kursstufe konzipiert. Jung, mutig und kreativ hat die Firma „Sella

So sehen Sieger aus (Teil 1)

Der Marketing-Abend beim Management Information Game fordert von den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern einiges – auch in Hinsicht der Kleidung: Hier präsentiert sich die Firma „Corona“ selbstbewusst vor der Präsentation eines innovativen Bürostuhls. Ob es

Management Information Game

Nein, Silos wie sie die gastgebende Firma Eichholz in Schapen produziert, werden beim diesjährigen Management Information Game des Gymnasiums Leoninum nicht hergestellt. Eher schon „rauchende Köpfe“, denn von den 24 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern werden z. T. hochkomplizierte

Ergebnisse der Juniorwahl

In der Oktober-Vollversammlung hat Herr Pfordt das Wahlergebnis der Handruper Juniorwahl bekannt gegeben. So entfielen bei den Erststimmen (in Klammern jeweils das Ergebnis des „echten“ Wahlkreises Mittelems) auf die CDU 64,4 % (53,6), auf die SPD 11,0 % (26,4), auf die Linke 1,7

AufTakt: Geistliches Konzert in der Klosterkirche Handrup

Weitere Infos befinden sich >>> auf der Seite der Gruppe AufTakt