Aktuelles

Wettbewerbe

Auch in diesem Schuljahr gibt es Gymnasium Leoninum wieder die Möglichkeit, an einigen Wettbewerben aus den Bereichen Geschichte und Politik-Wirtschaft teilzunehmen. So laufen aktuell die Anmeldungen für das „Management Information Game“ bei Herrn Pfordt ein; hier sind nur

DELF Sprachzertifikate wurden überreicht

Im Januar diesen Jahres stellten sich 30 Schüler und Schülerinnen des Leoninums den DELF – Sprachprüfungen an der Volkshochschule Lingen. In den Bereichen Hörverstehen und Leseverstehen sowie in einer mündlichen Prüfung wiesen sie erfolgreich ihre Kenntnisse der französischen

Vollversammlung

Mit brasilianischer Musik begann die erste Vollversammlung des neuen Schuljahres am Leoninum in Handrup. Zum ersten Mal waren die neuen Fünftklässler dabei, als sich die Schulgemeinschaft in der neuen Turnhalle versammelte. Da sich die brasilianischen Patres der deutschen Ordensprovinz

Neues Erasmusprojekt bewilligt

In den Sommerferien kam die gute Nachricht. Das neue Erasmusprojekt „Migration in Europa“ ist bewilligt worden. Unsere Schule bekommt damit die Möglichkeit, für zwei Jahre gemeinsam mit den Schulen in Tours (Frankreich), Tervuren (Belgien), Alba de Tormes (Spanien) und Swiecie

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats

Johann Wolfang Goethe: Die Leiden des jungen Werther Am 10. Mai Eine wunderbare Heiterkeit hat meine ganze Seele eingenommen, gleich den süßen Frühlingsmorgen, die ich mit ganzem Herzen genieße. Ich bin allein und freue mich meines Lebens in dieser Gegend, die für solche Seelen geschaffen

Verabschiedungen

Am letzten Tag des vergangenen Schuljahres wurden zwei Kollegen vom Schuldienst verabschiedet, die mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Arbeit das Leoninum über viele Jahre entscheidend geprägt haben: Herr Erich Huesmann und Herr Peter Rose waren jeweils über 35 Jahre am Leoninum tätig und

Dienstjubiläen

Am letzten Tag der Sommerferien bedankten sich der Rektor des Herz-Jesu-Klosters Pater Auth und der Schulleiter Herr Hanneken bei einigen Kollegen für ihre langjährige Tätigkeit am Gymnasium Leoninum: Es sind dies Frau Lampen, Herr Koops und Herr Leifeld für je 30 Jahre sowie Frau Möllering,

Nachtrag: Xanten

Am Ende des vorigen Schuljahres begab sich – wie schon seit einigen Jahren – der komplette 8. Jahrgang des Leoninums auf eine eine Tages-Exkursion nach Xanten. Vorbereitet und begleitet von ihren Lateinlehrern besichtigten die Schülerinnen und Schüler bei herrlichem Wetter den

Gott, schick mir deinen Engel

Am Anfang des neuen Schuljahres 2017/8 hatte sich die Schulgemeinschaft des Leoninums zu einem ökumenischen Gottesdienst in der neuen Sporthalle versammelt: Dabei ging es um begleitende und hilfreiche Engel, die Gott uns schickt und die wir einander sein können. Pater Ricardo, Pater Julio und

Gold-Abi – Abiturklasse von 1967 feiert ihr 50stes Jubiläum

Die Abiturklasse von 1967 hat ihr 50stes Jubiläum gefeiert. Hier ein Bericht von Paul Hugo Suding: Die Klassenkameraden trafen sich gemeinsam mit Partnerinnen am 16. bis 18. Juni in Mesch-Eijsden bei Maastricht in den Niederlanden. Mit Dabei waren auch Lehrer Josef Peters und Frau Maria. Gleich