Archiv des Autors: Thomas Kock

Tolle Klassenfahrt nach Borkum

Sehr viel Spaß erlebte der komplette 6. Jahrgang während seiner 5-tägigen Klassenfahrt in der Fahrten- und Projektwoche nach Borkum. Wie immer bot die große Jugendherberge am Hafen der Nordseeinsel viele abwechslungsreiche Möglichkeiten für Sport und Spiel. Auf dem Programm standen nicht

Neues Erasmusprojekt bewilligt

In den Sommerferien kam die gute Nachricht. Das neue Erasmusprojekt „Migration in Europa“ ist bewilligt worden. Unsere Schule bekommt damit die Möglichkeit, für zwei Jahre gemeinsam mit den Schulen in Tours (Frankreich), Tervuren (Belgien), Alba de Tormes (Spanien) und Swiecie

Alba de Tormes – Eine neue Partnerschule in Spanien

Die Zusammenarbeit mit der spanischen Provinz der Herz-Jesu-Priester soll verstärkt werden Vom 1. bis zum 4. November machten sich Franz-Josef Hanneken, Paul Wöste, Maria Lemmermöhle und Dr. Thomas Kock auf den Weg nach Spanien, um hier mit „alten“ und „neuen“ Partnern zu sprechen.

Neuer Erasmus+-Antrag soll erarbeitet werden

Am 17. und 18. September trafen sich Lehrerinnen und Lehrer aus Brigg in England, Tours in Frankreich, Swiecie in Polen und aus Handrup, um gemeinsam an einem neuen Erasmus+-Antrag zu arbeiten. Erasmus+ ist ein Projekt der Europäischen Union, bei dem Schulen aus verschiedenen europäischen Ländern

Gäste aus drei Partnerschulen in Handrup

Gäste aus Brigg, Tours und Swiecie waren in der letzten Woche gemeinsam in Handrup zu Gast. Auf dem Bild sind alle Austauschschülerinnen und Austauschschüler vereint.

Gäste aus Swiecie zum ersten Mal in Handrup zu Gast

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler aus unserer neuen Partnerschule in Polen, in Swiecie, waren in der letzten Woche zum ersten Mal in Handrup zu Gast. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Izabela Rulewska, Katarzyna Konieczna-Janoszeswska und der stellvertretende Schulleiterin

Seminarfach „Alte und neue Medien“ produziert neue Radiosendung

Leoninum On Air Am Freitag (26.8.) war es mal wieder soweit. Das Seminarfach „Alte und neue Medien“ war erneut in der Ems-Vechte-Welle zu Gast, um eine einstündige Radiosendung zu produzieren. Dabei stellten die beiden Moderatoren Pia Beerboom und Lucas Kronabel Beiträge zur Fahrt

Die Tour nach Tours und Puente la Reina – Unsere Seminarfachfahrt vom 03.06.- 10.06.2016

Ein Bericht von Maike Klute Jeder Schüler unseres Seminarfaches „Alte und Neue Medien“ (Jahrgang 11) freute sich schon das ganze Jahr lang auf diese Fahrt. Es war geplant, zuerst unsere Partnerschule in Tours zu besuchen und dann weiter nach Spanien zu unserer Partnerschule in Puente la Reina

Auf den Spuren der Varusschlacht. Der 6. Jahrgang besucht Kalkriese

„Verräter oder Befreier Germaniens“ – das ist bis heute die Frage, wenn es um Arminius, den Helden der „Varusschlacht“ bei Kalkriese im Jahre 9 n.Chr. geht. Am Dienstag schlüpften die Sechstklässler bei ihrem Besuch in Kalkriese in die Rolle von römischen Legionären

Das Seminarfach „Alte und neue Medien“ produziert eine neue Radiosendung

Radiobeitrag
„Leoninum aktuell: Die Tour nach Tours“ heißt die neue Radiosendung, die die Mitglieder des Seminarfachs „Alte und neue Medien“ im Jg. 11 produziert haben. Ausgestrahlt wird die Sendung von der Ems-Vechte-Welle am Montag (13. Juni) um 18.05 Uhr. Es wäre schön, wenn