Archiv des Autors: Homepage-Team

Börsenplatz Handrup

Sehr gut läuft es beim diesjährigen „Planspiel Börse“ für die Handruper „Nachwuchs-Broker“: Aktuell liegt die „Bullengang“ mit 53.623 € in der Schülerwertung der Sparkasse Emsland auf einem hervorragenden 2. Platz! Insgesamt liegen gleich fünf

So sehen Sieger aus (Teil 3)

Hier spielt (nicht nur) die Musik, sondern hier spielt auch der Stuhl! Die „Aroma AG“ präsentierte sich selbst vor dem Gebäude des Gastgebers Eichholz und am Abend einen „Gaming-Stuhl“. Ob der in Aussicht stehende Großauftrag an Land gezogen wurde?

So sehen Sieger aus (Teil 2)

„Jugend forsch“ – so könnte man diese Gruppe beschreiben, denn dass Zehntklässler am Management Information Game teilnehmen, ist eigentlich eher die Ausnahme: Die Wirtschaftssimulation ist für die Kursstufe konzipiert. Jung, mutig und kreativ hat die Firma „Sella

So sehen Sieger aus (Teil 1)

Der Marketing-Abend beim Management Information Game fordert von den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern einiges – auch in Hinsicht der Kleidung: Hier präsentiert sich die Firma „Corona“ selbstbewusst vor der Präsentation eines innovativen Bürostuhls. Ob es

Management Information Game

Nein, Silos wie sie die gastgebende Firma Eichholz in Schapen produziert, werden beim diesjährigen Management Information Game des Gymnasiums Leoninum nicht hergestellt. Eher schon „rauchende Köpfe“, denn von den 24 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern werden z. T. hochkomplizierte

Ergebnisse der Juniorwahl

In der Oktober-Vollversammlung hat Herr Pfordt das Wahlergebnis der Handruper Juniorwahl bekannt gegeben. So entfielen bei den Erststimmen (in Klammern jeweils das Ergebnis des „echten“ Wahlkreises Mittelems) auf die CDU 64,4 % (53,6), auf die SPD 11,0 % (26,4), auf die Linke 1,7

Beitrag für Religionswettbewerb

Die Evangelische Landeskirche von Hannover veranstaltet im Reformationsgedenkjahr 2017 am Donnerstag, dem 26. Oktober, ein großes Schüler-Event in den Emslandhallen in Lingen. Bei diesem „Reformation Day“ werden auch Projekte und Arbeiten aus teilnehmenden Schulen vorgestellt

Verabschiedung von Frau Annette Wessling

In der heutigen Vollversammlung des Leoninums wurde Frau Annette Wessling nach rund 30-jähriger Dienstzeit von der Schulgemeinschaft des Leoninums verabschiedet. Frau Wessling war nicht nur im Büro des Herz-Jesu-Klosters tätig, sondern in vielfacher Weise, z. B. bei den Anmeldungen oder

Besinnungstage in Wiedenbrück

Eigentlich wollte der Chronist an dieser Stelle über die Besinnungstage einer Gruppe des 11. Jahrgangs in Wiedenbrück berichten. Doch jetzt glaubt der Chronist, dass ein Bericht gegenüber jedem, der nicht selber dabei war, höchst unvollkommen bleiben muss. Deshalb an dieser Stelle lediglich

Planspiel Börse – das Leoninum ist dabei!

Auch in diesem Jahr – bei der 35. Auflage des Planspiels Börse – sind wieder einige Handruper Schülergruppen angetreten, um den Jackpot an der Börse zu knacken. Vom 27. September bis zum 13. Dezember können sich die Teilnehmer aus 175 Wertpapieren ihre Depots zusammenstellen und