Archiv des Autors: Homepage-Team

Beitrag für Religionswettbewerb

Die Evangelische Landeskirche von Hannover veranstaltet im Reformationsgedenkjahr 2017 am Donnerstag, dem 26. Oktober, ein großes Schüler-Event in den Emslandhallen in Lingen. Bei diesem „Reformation Day“ werden auch Projekte und Arbeiten aus teilnehmenden Schulen vorgestellt

Verabschiedung von Frau Annette Wessling

In der heutigen Vollversammlung des Leoninums wurde Frau Annette Wessling nach rund 30-jähriger Dienstzeit von der Schulgemeinschaft des Leoninums verabschiedet. Frau Wessling war nicht nur im Büro des Herz-Jesu-Klosters tätig, sondern in vielfacher Weise, z. B. bei den Anmeldungen oder

Besinnungstage in Wiedenbrück

Eigentlich wollte der Chronist an dieser Stelle über die Besinnungstage einer Gruppe des 11. Jahrgangs in Wiedenbrück berichten. Doch jetzt glaubt der Chronist, dass ein Bericht gegenüber jedem, der nicht selber dabei war, höchst unvollkommen bleiben muss. Deshalb an dieser Stelle lediglich

Planspiel Börse – das Leoninum ist dabei!

Auch in diesem Jahr – bei der 35. Auflage des Planspiels Börse – sind wieder einige Handruper Schülergruppen angetreten, um den Jackpot an der Börse zu knacken. Vom 27. September bis zum 13. Dezember können sich die Teilnehmer aus 175 Wertpapieren ihre Depots zusammenstellen und

Das Leoninum hat gewählt

Am Freitag, dem 22. September, um 11.30 Uhr hatte das Wahllokal des Gymnasiums Leoninum seine Türen geschlossen und unverzüglich begann im Lehrerzimmer die Auszählung der über 500 abgegebenen Stimmzettel: Demnach hat bei den Erststimmen der CDU-Kandidat Albert Stegemann den „Handruper

Vollversammlung

Die Bäume auf dem Schulhof kündigen einen goldenen Oktober und farbenprächtigen Herbst an. In der Vollversammlung am 22. September wurden die Veranstaltungen der kommenden Woche angekündigt: Während die Jahrgänge 5, 7, 8 und 9 in Handrup ihre Projekttage zu verschiedenen Themen absolvieren,

Juniorwahl 2017: Demokratie lebt vom Mitmachen

Morgen, am letzten Tag vor der Bundestagswahl, besteht auch die letzte Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, um bei der Juniorwahl 2017 am Gymnasium Leoninum ihre Stimme abzugeben. Doch schon jetzt zeichnet sich eine erfreulich hohe Wahlbeteiligung ab.

Wie läuft’s, Juniorwahl?

Gut! Da der 10. Jahrgang ab Montag im Betriebspraktikum ist, konnten alle 10. Klassen bereits am Freitag wählen. Doch auch einige Schülerinnen und Schüler anderer Jahrgänge schauten mal vorbei und nutzten gleich die Gelegenheit für ihre Juniorwahl. So zeichnet sich bereits am ersten Wahltag

Juniorwahl 2017 – Morgen geht’s los!

Wählen will gelernt sein; immerhin geht es bei der Bundestagswahl um nichts Geringeres als um unsere Zukunft und die Zukunft unseres Landes. Bereits in den letzten Tagen und Wochen haben die Politiklehrer des Leoninums mit ihren Schülerinnen und Schülern das Thema Bundestagswahl und die zur

Rot – gelb – rot

Was ist eigentlich bei der Foto-Aktion herausgekommen, als wir mit vielen Schülerinnen und Schülern die spanische Nationalflagge als Foto darstellen wollten? Nun, das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen:               So viele Trikots von Borussia Dortmund