Das ist Chemie 2020

Seit Jahren nehmen Schüler*innen unserer Schule besonders erfolgreich am landesweiten Wettbewerb „Das ist Chemie“ teil.

In den vergangenen Jahren waren die abgegebenen Mappen immer unter den 50 besten Arbeiten bei mehr als 1000 Teilnehmern. Auch in diesem Jahr treten wieder Schülerinnen des Leoninums in erprobter Kooperation mit dem Verein „Kinderwerkstattwissen“ im Wettbewerb an. Dazu treffen sie sich an mehreren Samstagen um unter fachlicher Aufsicht, in ihrer Freizeit, zu experimentieren und zu protokollieren.

Die Ansprüche sind hoch und die bisherigen Erfolge sind ein großer Ansporn mit der – berechtigten – Hoffnung auf eine erfolgreiche Teilnahme auch in diesem Jahr.

Inhaltlich geht es um das Thema „Tolle Knolle – die Chemie der Kartoffel“; spannende Experimente mit Kartoffelstärke, Ascorbinsäure, Glycerin, Wasserstoffperoxid und Jod müssen umsichtig und konzentriert durchgeführt und ausgewertet werden. Je nach Altersstufe müssen noch Fragen zum Thema recherchiert und beantwortet werden. Eine Mappe mit den Ergebnissen wird anschließend beim Wettbewerbskoordinator in Oldenburg eingereicht und dort bewertet.

Heute, am Samstag, den 11.01.2020, wurden bereits die ersten Experimente durchgeführt.

Erich Huesmann

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.