Schwester Nicole ist verstorben

Am vorigen Montag abends ist „unsere“ Schwester Nicole nach schwerer Krankheit im Thuiner Krankenhaus verstorben. Schwester Nicole war an der Klosterpforte seit 12 Jahren die gute Seele des Hauses. Unzählige Schülerinnen und Schüler, aber auch Kolleginnnen und Kollegen und Mitarbeiter hat sie versorgt, immer hatte sie ein gutes Wort für ihre Mitmenschen. Jeder kannte sie und jeder fühlte sich mit ihr verbunden. Jetzt fehlt uns unsere Schwester Nicole.

Die Schulgemeinschaft und die Mitarbeiter von Schule und Kloster versammelten sich am Dienstag in der 1. großen Pause zum Gedenken an Schwester Nicole in der Aula; dabei sprach P. Ricardo das Lieblingsgebet von Schwester Nicole:

Mein Herr und mein Gott,

nimm alles von mir,

was mich hindert zu Dir!

Mein Herr und mein Gotte,

gib alles mir,

was mich fördert zu Dir!

Mein Herr und mein Gott,

nimm mich mir

und gib mich ganz zu eigen Dir!

(Gebet des Hl. Nikolaus von der Flüe)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.