Viele Grüße aus Tours!

Viele Grüße aus Frankreich senden die Teilnehmer des diesjährigen Austausches mit Notre Dame La Riche in Tours. Am Mittwoch wurde Boules de fort gespielt, eine für die Region typische Variante des Boulespiels. Gestern wurde eine Stadtführung unter der Leitung von Monsieur Moret unternommen.

Nach dem Wochenende in den Gastfamilien steht eine Besichtigung des Schlosses in Amboise an, bevor wir am Dienstag schon wieder „Au revoir“ sagen müssen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.