Frühling in Handrup

Unübersehbar hält der Frühling auch in Handrup Einzug: Das Grau des Winters (hatten wir eigentlich mal so richtigen Schnee?) wird abgelöst von bunten Farben, die – noch nicht überall, aber wenn man hinbschaut, entdeckt man sie – so manchen Farbtupfer auf das Bild von Schule und Kloster werfen. Hier ein paar kleine Impessionen:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.