Jahresarchive: 2019

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats Februar

Elke Lasker-Schüler: Mein blaues Klavier (1937) Ich habe zu Hause ein blaues Klavier Und kenne doch keine Note. Es steht im Dunkel der Kellertür, Seitdem die Welt verrohte. Es spielten Sternenhände vier – Die Mondfrau sang im Boote. – Nun tanzen die Ratten im Geklirr. Zerbrochen ist die Klaviatur.

Erfolgreiche Minimusicalaufführung

Bei einer schulinternen Aufführung des Minimusicals „Drei Wünsche für die Fee“ zeigten Schülerinnen des Neigungsfaches „Leo‘s Voice Kids“ aus dem Jahrgang 6 unter Leitung von Frau Nowak ihr schauspielerisches und gesangliches Können. Unterstützt wurden sie dabei vom Neigungsfach

Anmeldung zum Schuljahr 2019/2020 – Termine

Schule mit Herz

Mit einem bunten Programm präsentierte sich das Gymnasium Leoninum am vergangenen Sonntag zahlreichen Besuchern bei einem „Tag der offenen Tür“. Vor der offiziellen Begrüßung durch Schulleiter Franz-Josef Hanneken zeigten zunächst Nachwuchs-Künstler aus dem Neigungsfach „Musical“

Einblicke in die Welt der Literatur – Text des Monats Januar

Gottfried BennREISEN Meinen Sie Zürich zum Beispiel sei eine tiefere Stadt, wo man Wunder und Weihen immer als Inhalt hat?                                                          Meinen

Das ist Chemie 2019

Samstag 9:00 Uhr; die Schule ist leer. Nein, doch nicht. Im Chemieraum experimentieren engagierte Jungchemiker für den Wettbewerb „Das ist Chemie “. Das Thema 2019 lautet „Zauberhafte Farben“ und die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Leoninum hantieren konzentriert mit Tiegeln

AstroLions gewinnen den FLL-Wettbewerb in Rheine

Am Samstag (12.1.2019) fand am Kopernikus-Gymnasium in Rheine der regionale Wettbewerb FLL (First Lego League) statt. Diese Saison steht der Wettkampfeht unter den Thema „Into Orbit“. Unser Können mussten wir in vier Disziplinen. 1. Robot Game Unser selbst entwickelter Roboter musste in

Tag der offenen Tür

Am kommenden Sonntag um 14 Uhr beginnt am Gymnasium Leoninum der „Tag der offenen Tür“. Dennoch lohnt es sich, auch schon etwas früher zu kommen: Erste Gespräche können geführt werden und bereits vor 14 Uhr werden auf der Leinwand in der Aula „(Foto-)Impressionen aus dem

Rund und stimmig

Das Handruper Adventssingen hat sich mittlerweile zu einem etablierten Ereignis entwickelt und ist aus dem Schulleben des Leoninums und der Region nicht mehr wegzudenken. So wurde auch am 4. Advent in der Handruper Klosterkirche ein breites Spektrum an Darbietungen vom Lichttanz der Jüngsten

40 Mann an Bord!

Einige Schülerinnen und Schüler eines Geschichtskurses haben heute den Umfang der „Santa Maria“, des Flaggschiffs von Christoph Kolumbus in Originalgröße auf den Schulhof des Leoninums gezeichnet: Gut 26 m lang, knapp 8 m breit. Schnell wurde noch eine 5. Klasse „angeheuert“