50 Griechen aus Handrup fahren nach Oldenburg


In diesem Jahr führte uns die gemeinsame vorweihnachtliche Exkursion in die Oldenburger Landesbibliothek. Dort wurden wir nicht nur in den Aufbau der Bibliothek und ihr digitales Ausleihsystem eingeführt, sondern konnten auch einen Blick in einen der vielen Archivräume der ca. 900 000 Bände umfassenden Bibliothek werfen. Viel spannender war jedoch die Begegnung mit über 500 Jahre alten Büchern. Insbesonderefaszinierte es uns, den Inhalt einer um 1200 verfassten griechischen Handschrift zu entschlüsseln : Es war das Weihnachtsevangelium nach Lukas!

Wieder an der frischen Luft wurden unsere Nasen vom Duft des Weihnachtsmarktes angelockt. Trotz der drückenden Enge spürten wir aufgrund    der nahenden Weihnachtsferien das Gefühl von Freiheit und  waren natürlich erfüllt von der Vorfreude auf das Weihnachtsfest.  

                                                                                              ( die Handruper Griechen )

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Griechisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.