Fleißige Helfer

Bereits ab 7 Uhr waren einige Straßen und Zufahrtswege rund um das Gymnasium Leoninum abgesperrt. Die Ausschilderung und die Parkflächen mussten vorbereitet werden. Der Ansturm war mächtig und kleinere Staus ließen sich nicht vermeiden. Dennoch: Alles hat gut geklappt und jetzt sind wir unterwegs. Deshalb an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter der Freiwilligen Feuerwehr Handrup und an die Polizei! Für das Gymnasium Leoninum lag die Organisation bei Herrn Vogelsang, dem wir ebenfalls herzlich danken!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Spanien 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.