Grüße aus der Nachbarschaft

Wer in diesen Tagen die neue Aula des Leoninums durch den Haupteingang betritt, wird „feierlich“ begrüßt. Anlässlich des Einweihung des „Pädagogischen Zentrums“ hatten es sich die Handruper Nachbarn von Kloster und Schule nicht nehmen lassen, mit viel(en) Herz(en) einen Kranz zu basteln und anzubringen. Ein herzliches Dankeschön an viele fleißige Hände!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.