Das ist Chemie 2018

Anneke Köhle und Jule Wuller – beide Klasse 7 – haben etwas bisher Einmaliges  geschafft.

(Fotorechte:  VCI Nord)

Zum zweiten Mal in Folge gehörten sie zu den besten 50 Teilnehmern beim Wettbewerb „Das ist Chemie“.
An diesem landesweiten Wettbewerb nehmen etwa 1000 Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen teil. Die 50 besten Einsendungen werden alljährlich  in einer Feierstunde u.a. mit einer Urkunde, einem Buchgutschein und einem kleinen Geschenk prämiert. In diesem Jahr fand die Ehrung im Universum Bremen statt.
Anneke und Jule haben mit einigen anderen Mitschülern unter Betreuung und Begleitung durch ihren ehemaligen Chemielehrer Herrn Huesmann an mehreren Nachmittagen Experimente zum Thema  „Die Hefe, der Zuckerpilz“ durchgeführt und anschließend protokolliert . Auch die Schülerinnen/Schüler im Neigungsfach bei Herrn Königschulte haben am Wettbewerb teilgenommen.
Laut Aussage des Wettbewerbsleiters  Herrn Dr. Matthias Lemmler waren die Beiträge in diesem Jahr durchweg von sehr hoher  Qualität; umso anerkennenswerter ist die besonders erfolgreiche Teilnahme von Anneke und Jule.
In den nächsten Tagen werden noch eine Reihe von Urkunden und Prämien an die Schüler vergeben, die erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen haben. Sicher sind darunter auch andere Mitstreiter unserer Schule. Sollte die Benachrichtigungen nicht mehr rechtzeitig vor den Sommerferien ankommen, werden alle  Urkunden in der ersten Vollversammlung nach den Ferien übergeben .(Erich Huesmann)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Chemie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.