Weit gereist ...

… sind alle, die schon einmal eine Schulfahrt mit dem Leoninum unternommen haben! Doch welche Fahrt war die bisher längste? Im Jahr 2000 starteten die Busse in Handrup und fuhren 1691 km bis nach Santander. Die Rückfahrt von Santiago de Compostella nach Handrup war mit 2138 km deutlich länger. Nach Rom sind wir im Jahr 2005 von Handrup aus 1613 km gefahren. Etwas kürzer – nämlich 1481 km – war im Jahr 2011 die Fahrtstrecke nach Ancona; allerdings folgten dann noch ca. 1000 km mit dem Schiff nach Patras. Und zum Campingplatz El Escorial? Da sind es 1938 km. Mit dem „Geist“ der früheren Fahrten schafft eine so weit gereiste Schulgemeinschaft das doch locker …

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Spanien 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.