Auf dem Weg zum Stern von Bethlehem

Eine schöne Tradition setzen die Griechisch-Schülerinnen und -Schüler fort, wenn sie sich auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit auf die Reise begeben: Nach Bremen und Münster heißt in diesem Jahr Osnabrück das Reiseziel. Dort werden die Handruper von einem ehemaligen Handruper empfangen: Weihbischof Johannes Wübbe. Schließlich gibt Dom-Organist Dominique Sauer eine Einführung in seine Orgel und wird das eindrucksvolle Kirchengebäude mit dem „Kathedralsound“ erfüllen. Ein Gang über den Osnabrücker Weihnachtsmarkt wird die adventliche Exkursion abschließen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Griechisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.