Tolle Klassenfahrt nach Borkum

Sehr viel Spaß erlebte der komplette 6. Jahrgang während seiner 5-tägigen Klassenfahrt in der Fahrten- und Projektwoche nach Borkum. Wie immer bot die große Jugendherberge am Hafen der Nordseeinsel viele abwechslungsreiche Möglichkeiten für Sport und Spiel.

Auf dem Programm standen nicht nur Radtouren an den Strand und in die „Stadt“ sondern auch Wattwandern (Vorsicht vor dem Wehrwurm!), der Besuch im Schwimmbad „Gezeitenland“ mit Surf and Fun und der Besuch im Kletterwald (beides unfallfrei!). Daneben gab es Ausflüge zu den Seehundsbänken, der Leuchturm wurde bestiegen und vieles mehr.

Für die Schülerinnen und Schüler bildeten aber sicher auch die gemeinsam verbrachten Abende in der Jugendherberge (einschließlich der Nachtwanderung mit dem gefürchteten bösen Inselwolf) einen Höhepunkt.

Auch wenn der/die eine oder andere gelegentlich mit dem Heimweh zu kämpfen hatte, waren sich alle einig: Diese fünf Tage haben sich wirklich gelohnt und werden (zumindest für eine Weile) unvergesslich bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.