Tapfere Germanen, stolze Römer

Wenn man schon „Weltgeschichte vor der Haustür“ hat …, dann muss man das auch ausnutzen! Und so fahren seit einigen Jahren die 6. Klassen des Leoninums im Rahmen ihres Geschichtsunterrichts (dann stehen nämlich die Römer und Germanen auf dem Lehrplan) nach Kalkriese an den Schauplatz der Varusschlacht. Heute war es wieder so weit und wie das folgende Foto zeigt, gab es nicht nur lehrreiche Informationen, sondern auch lustige Mitmach-Aktionen:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Geschichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.