Neunzehn Schüler des 10. Jahrgangs in Tours

Seit Donnerstag, dem 30. März, verbringen die Schüler eine Woche bei ihren französischen Austauschpartnern. Bei strahlendem Sonnenschein führte Monsieur Pierre Moret die Gruppe durch Tours, die Stadt des Hl. Sankt Martin. Alle sind bester Dinge und freuen sich über das Zusammensein, besonders mit ihren < Correspondants > und deren Familien.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Französisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.