Südafrikanische Gastschülerin

Die südafrikanische Gastschülerin Marie Venter hat für knapp drei Monate das Gymnasium Leoninum besucht und dort am Unterricht der Klasse 10 e teilgenommen. So konnte Marie nicht nur der Klasse 10 e aus ihrer Heimat berichten und Bilder zeigen, sondern sie konnte auch als Highlight gemeinsam mit dem gesamten 10. Jahrgang für fünf Tage die Bundeshauptstadt Berlin besuchen. Das Foto zeigt sie mit einigen ihrer Klassenkameraden vor dem Brandenburger Tor:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Politik-Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.