Vollversammlung im September

Internationalität ist eine Stärke der Handruper Herz-Jesu-Priester und so eröffneten heute P. Ricardo aus Brasilien, P. Lenin aus Indien und Fr. Michel aus Kamerun die September-Vollversammlung am Gymnasium Leoninum mit einem Gebet und einer Meditation über das Beten. Nach dem obligatorischen Ständchen für die Geburtstagskinder des Tages stellte Franziska Beste als neugewählte Schülersprecherin sich sowie den neuen Schülerrat bzw. die Jahrgangssprecher vor (eigener Bericht folgt).

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.