Inventur und Großreinemachen in der Bibliothek des Leoninums

Bücher aus den Regalen räumen, Staub wischen, Bücher absaugen, wieder neu einordnen und noch viel mehr, das war nach den Ferien in der Bibliothek des Leoninums wieder angesagt.
Gemeinsam mit Frau Lemmermöhle, Frau Wöste und Herrn Seelhorst kümmerte sich  das Schülerteam Franziska “Franzi” Thünemann, Jonathan „Johnny“ Gur, Mattis „Sticki“ Stickamp, Florian Marquardt und Fabian Eske täglich in den großen Pausen mit viel Engagement und Ausdauer um alle anfallenden Aufgaben.
Dafür und für den nun schon drei Jahre währenden täglichen Einsatz möchten wir ihnen an dieser Stelle Lob und Dank ausdrücken und freuen uns auf weitere tatkräftige Unterstützung. (Maria Lemmermöhle)

Hier einige Eindrücke von der Arbeit in der Bibliothek:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bibliothek abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.