Besuch aus Frankreich

Gruppenfoto 2

15 Schülerinnen und Schüler der französischen Partnerschule in Tours wurden in der vergangenen Woche zusammen mit ihren Lehrern und ihrem Schulleiter in Handrup willkommen geheißen. Sie verbrachten eine erlebnisreiche Woche in den Gastfamilien und in der Schule, auch zwei Ausflüge standen auf dem Programm. Abgerundet wurden die gemeinsamen Tage am Mittwoch durch einen geselligen Abend im Refektorium der Schule. Gestern morgen hieß es leider schon wieder Abschied nehmen; inzwischen ist die Gruppe wohlbehalten wieder in Tours angekommen und nun fiebern alle dem Gegenbesuch im Frühjahr entgegen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Französisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.