DICH und die Schülerexpo

Nicht fehlerhafte Grammatik, sondern der Wettbewerb „Das ist Chemie“ verbirgt sich hinter dieser Überschrift.

Nach der erfolgreichen Teilnahme im vergangenen Jahr haben sich in diesem Schuljahr unsere Schülerinnen nochmal gesteigert. Von den insgesamt 1149 Teilnehmern bei diesem landesweiten Wettbewerb des VCI wurden die 55 besonders erfolgreichen Schüler zur Preisverleihung nach Hannover eingeladen. Pia Beerboom, Anna Dießner, Johanna Hofhues, Jana Hüsken, Josefine Mainka und Katharina Meyerdirks sind die diesjährigen Preisträger unserer Schule.

(c) VCI Nord

(c) VCI Nord

An die Feierstunde mit Übergabe der Urkunden und Präsente schloss sich ein Besuch der IdeenExpo auf dem Messegelände an. Diese Expo bietet an vielen Stationen Naturwissenschaft und Technik zum Anfassen.

Es gab zahlreiche Angebote zu den unterschiedlichsten Bereichen. Ausdrücklich erwünscht war, selber tätig zu werden und z.B. ein eigenes Parfüm zu kreieren, die eigene DNA zu bestimmen oder im Labor einen Gummiball oder farbigen Slime selbst herzustellen; auch die Geschicklichkeit galt es im Segway-Parcours, auf der slackline oder auf den vielen anderen virtuellen oder realen Strecken auszutesten. An fast allen Ständen konnte man im wahrsten Sinne des Wortes etwas für sich mitnehmen – und sei es nur einen Kugelschreiber oder ein Radiergummi. Die IdeenExpo hat in den vergangenen Jahren an Quantität der Austeller aber auch an Qualität deutlich gewonnen und wird in diesem Jahr den Besucherrekord mit mehr als 350.00 Besucher voraussichtlich überschreiten.

Unser Ziel ist es, auch im nächsten Schuljahr erfolgreich am DICH-Wettbewerb teilzunehmen; dazu sind alle Schüler und natürlich auch die Schülerinnen herzlich eingeladen. Der neue Wettbewerb wird voraussichtlich nach den Herbstferien beginnen.
ps: Herr Dr. Lemmler, der Wettbewerbs-Koordinator, hat schon vorab verraten, dass es sich im nächsten Schuljahr dabei wohl um die Chemie der Kastanie handeln wird – also im Frühherbst schon mal nach Kastanien Ausschau halten – das sind ganz interessante, vielseitige *Früchtchen*, die nicht nur zum Basteln geeignet sind.
Aktueller Nachtrag: Neben den besonders erfolgreichen Teilnehmern erhalten auch noch 17 sehr erfolgreiche Teilnehmer eine Urkunde , einen Buchgutschein und einen kleinen Sachpreis; 45 Schülerinnen und Schüler bekommen eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme. Die Urkunden/Sachpreise wurden erst heute zugestellt und werden in der ersten Vollversammlung nach den Ferien ausgegeben.

Erich Huesmann

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Chemie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.