"Das war wie eine Schatzsuche"

Anfang Dezember haben die Schülerinnen und Schüler, die sich in den vergangenen Wochen am „Bundeswettbewerb politischen Bildung“ mit einem Beitrag über das Kreuz vor dem Schwesternheim beteiligt haben, Bilanz gezogen: „Das war wie eine Schatzsuche“, brachte es ein Schüler auf den Punkt. Denn je tiefer „gegraben“ wurde, desto mehr Informationen gab es und desto neugieriger wurde die Gruppe. Besonders schön war es auch, das Engagement der helfenden „Senioren“ zu erfahren – Herr Evers, P. Hogeback Frau Tieke und Herr Barlage. So können alle Beteiligten stolz sein auf die neu gewonnenen Kenntnisse über die „Geschichte vor Ort“; zwar war der Zeitaufwand am Ende höher als geplant, aber es hat sich allemal gelohnt! Ob es vielleicht sogar zu einem Preisgewinn reicht, erfahren die die Schülerinnen und Schüler erst im Frühjahr.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, ev. Religion, Geschichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.