Monatsarchive: Oktober 2014

Besinnungstage im Kloster Neustadt

In der Woche vor den Herbstferien haben die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs an Besinnungstagen teilgenommen; eine Gruppe besuchte das Herz-Jesu-Kloster in Neustadt/Weinstraße. Unter der Leitung von P. Gerd Hemken begann jeder Tag mit einer Morgenmeditation und endete mit einem

Studienfahrt zum Gardasee 2014

Studienfahrt zum Gardasee 2014
Vom 17. bis zum 23. Oktober waren rund 60 Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen auf Studienfahrt, Ziel der von Frau Zapf vorbereiteten Fahrt waren der Gardasee und die Umgebung. Nach Anreise „über Nacht“ lag am Samstag Sirmione auf dem Weg. Eine Bootsfahrt rund um Burg und Städtchen

Fahrten- und Projektwoche 2014 – Sporttag am Donnerstag, dem 23.10.2014

Aufgrund der angekündigten schlechten Witterungslage findet der sog. Sporttag am Donnerstag, dem 23.10.2014, nicht auf den Außenanlagen des Leoninums statt. Für den Jahrgang 5 ist ein Turnier in der Alten Turnhalle organisiert. Die Jahrgänge 7, 8 u. 9 führen sportliche Aktivitäten in der

Projektwoche 2014

Seit heute finden die diesjährigen Projekttage für die Jahrgänge fünf, sieben, acht und neun statt. Die Sechstklässer hingegen fahren erstmalig auf Klassenfahrt, der Jahrgang zehn hat Betriebspraktikum, für den 11. Jahrgang sind Besinungstage geplant und der Abiturjahrgang geht auf

WordPress 4.0

Seite heute Morgen läuft unsere Webseite mit WordPress 4.0! Die Aktualisierung auf die aktuelle Version lief wie üblich problemlos. Alle fleißigen Autoren können sich  >>> hier einen Überblick über die Neuerungen verschaffen.  

Unterstufenchor begeistert Publikum

Nach einem Jahr harter Probenarbeit war es am Sonntag endlich so weit. Dreizehn Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs begeisterten ihr Publikum mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm. Von der Musiklehrerin Frau Stege am Klavier begleitet, brachten sie mehrere Songs zu Gehör,

Post vom Jugendbuchautor Hermann Schulz

Große Freude herrschte am Freitag in der Klasse 6c, als sie ein Päckchen des Schriftstellers Hermann Schulz überreicht bekam. Die Klasse hatte bereits im letzten Schuljahr sein Buch „Mandela und Nelson“ gelesen und hierzu ein Stück bei dem letzten Leseoskar ausgeführt. Es geht um ein Zwillingspärchen

Erbsen zählen? Erbsen zählen!

Gegenüber vom Schulpastoralraum ist eine kleine „Ecke“ eingerichtet worden zum Thema „Erntedankfest“. Dort befindet sich auch ein Text mit dem Vorschlag, Erbsen zu zählen. Neugierig geworden? Es klingt nicht gerade attraktiv, aber es lohnt sich, mal den Text zu lesen.

Planspiel Börse läuft

Seit dem 1. Oktober und noch bis zum 10. Dezember läuft das diesjährige Planspiel Börse, an dem sich wiederum vier Handruper Schülergruppen und ein Lehrerdepot beteiligen. Die ersten Aktienkäufe sind getätigt und die Bilanz sieht gar nicht mal schlecht aus: Die Handruper „Börsenpanther“,

Digitale Werk-Auszüge für die Lehre bleiben erlaubt

Soeben ist ein interessanter Artikel im heise-Newsticker erschienen: >>> Zugang zu urheberrechtlich geschützten Werken in Bildungseinrichtungen