Erfolgreiche Absolventen des PET Cambridge Exams

Erstmalig fand das PET Cambridge Exam im Dezember 2013 bei uns im Leoninum statt.

Eine Gruppe von sage und schreibe 31 Schülerinnen und Schülern hatte das Wagnis auf sich genommen, in einer realen Prüfungssituation das Examen abzulegen, das aus einem schriftlichen, einem mündlichen und einem Hörverstehensteil besteht und insgesamt ungefähr 2 Stunden dauert. Sämtliche Prüflinge haben das Examen bestanden, 4 davon sogar mit Auszeichnung, namentlich Stina Beenen, Anke Maria Mankowski, Josephin Laake und Daniel Wübbels. Mit hervorragenden Prüfungsergebnissen haben diese 4 die Kompetenzstufe B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht, einfacher ausgedrückt: sie haben es besonders gut hinbekommen!

Mein herzlicher Glückwunsch gilt aber auch den anderen Absolventen Tabea Bielefeld, Justus Kruse, Moritz Wrigge, Josefine Mainka, Ann-Kathrin Klune, Charlotte Klaas, Felicia Boddin, Ricarda Ahlers, Pia Beerboom, Stina Düsing, Svenja Kopmann, Sophie Raming, Maren Brinkers, Steffen Fromhold, Elias Koldehoff, Johanna Hofhues, Annika Lampe, Madleen Schütte, Maike Klute, Franziska Thünemann, Marvin Bruns, Erik Viere, Jana Rott, Pia Schwerdt, Dennis Pöppe, Anna Dießner und Jacqueline Jansen.

Auf dem Foto ist die Gruppe nach der Urkundenübergabe durch Frau Lonnemann von der VHS Lingen. Es fehlen Dennis Pöppe und Josephin Laake.

Übrigens: seit März 2014 ist das Leoninum eins von den 26 Cambridge preparation centres in Niedersachsen!

Meike Kopka

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Englisch, Rhetorik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.