Monatsarchive: März 2014

Ein Blick hinter die Kulissen – oder: Warum wir freie Software einsetzen.

Tux
Vor einigen Monaten gab es in der Schule eine große Änderung in unseren Computerräumen. Dieser Artikel soll in kurzer Form einige Hintergründe dazu erläutern.

Die Bühne ist heiß!

Bereits seit einigen Tagen wird intensiv in der Aula geprobt, denn am kommenden Mittwoch, dem letzten Tag vor den Osterferien, ist es wieder soweit: Der alljährliche Wettkampf der 5. und 6. Klassen um den Leseoscar findet statt. Spätestens, wenn es heißt „Und der Oscar geht in diesem Jahr

Wir trauern um Herrn Wilfried Brey

Am Donnerstag, den 27.03.2014, wird um 12:45 h in der Klosterkirche in Handrup ein Requiem für Herrn Brey gefeiert.

Olé und Hola, 1. Teil: Deutsch-spanischer Schülerausch in Handrup

„Caminante, no hay camino, se hace camino al andar“ – Wege entstehen im Gehen: Frei nach dieser spanischen Spruchweisheit fand auch in diesem Jahr wieder der deutsch-spanische Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium Leoninum Handrup und unserer Madrider Partnerschule Fray Luis de Léon

Faust I im Thalia Theater

Handruper Schüler in Hamburg Müde, aber voller Erlebnisse erreichten die Schülerinnen und Schüler der drei Leistungskurse Deutsch gegen 02.30 Uhr wieder den Busbahnhof des Schulgeländes nach einem langen Tag intensiver Eindrücke. Die Inszenierung Faust 1 am Donnerstagabend im renommierten

MUSIKALISCHE PASSIONSANDACHT mit der Gruppe „AUFTAKT“ am Donnerstag, dem 13.03.2014, 19:30 Uhr

Französische und deutsche Schüler arbeiten gemeinsam an einem Hörspiel über den 1. Weltkrieg

Acht Schülerinnen und Schüler aus unserer Partnerschule in Tours arbeiteten gemeinsam mit Schülern aus dem Seminarfach am Hörspiel zum 1. Weltkrieg. Begleitet wurde die Gruppe von den französischen Kollegen Irmela Jeanson und Pierre Moret. Beide Gruppen haben zunächst im Vorfeld des Treffens

Das Comeniusprojekt hat wieder eine Radiosendung produziert

Radiobeitrag
Am Freitag haben die Schülerinnen und Schüler des Seminarfachs von Dr. Kock erneut eine Radiosendung produziert, um über ihr Comeniusprojekt über den 1. Weltkrieg als Urkatastrophe des 1. Weltkriegs zu berichten. Die Sendung läuft am Mittwoch, dem 19. März 2014, um 19.05 Uhr auf der Ems-Vechte-Welle.

Vollversammlung im März

Die ersten Frühlingsboten sind in Handrup eingetroffen, doch nicht das war das Thema bei der heutigen März-Vollversammlung in der Aula des Leoninums: Vier Geburtstagskinder und eine Braut wurden mit einem Ständchen bedacht, Schach-Erfolge waren zu vermelden, es gibt wieder die Gelegenheit

„Er kehrt bei einem Sünder ein!“

… so empörten sich die Einwohner von Jericho, als Jesus das Haus des Zachäus besuchte – und damit den Irrweg des Zöllners beendete. Über Wege, Umwege und Sackgassen ging es thematisch in den Gottesdiensten am heutigen Aschermittwoch in der Handruper Klosterkirche. Damit wurde