Amerikaaustausch

Foto 3Auch in diesem Jahr fand wieder der jährliche Austausch mit unserer Partnerschule St. Joseph’s Indian School in Chamberlain South Dakota statt. Unter der Leitung von Frau Janssen machten sich 4 Schülerinnen und Schüler aus dem 11. Jahrgang auf in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Ein weitreichendes Programm ließ uns viele Eindrücke sammeln. So hatten wir Gelegenheit, am schuleigenen Powwow teilzunehmen. Foto 1Ein Powwow ist ein indianisches Fest mit traditioneller Bekleidung und stammestypischer Musik. Die einzelnen Darbietungen erlaubten uns, einen Einblick in das Leben der Indianer zu erhalten. Zudem durften wir den Mount Rushmore und sein indianisches Gegenstück Crazy Horse besichtigen, entdeckten landschaftliche Highlights in den Badlands und lernten unterschiedliche Kulturen kennen, indem wir die Hutterer und auch zwei verschiedene Reservate besuchten.

Foto 2Zum ersten Mal verbrachten wir die letzten Tage des Austausches in Chicago. Im Vergleich zu Chamberlain wirkte Chicago in seiner Größe sehr beeindruckend. Mit dem Blick aus dem 94. Stockwerk des Hancock Towers konnten wir erstmals die Dimensionen dieser Stadt erahnen. Unser Dank gilt allen, die diese Reise ermöglicht haben.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Englisch abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.