DELF-Prüfungen erfolgreich absolviert

Im Sommer dieses Jahres beteiligten sich 18 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Leoninum an den in Kooperation der VHS Lingen mit dem Institut Française durchgeführten Sprachprüfungen, um das staatliche französische Sprachdiplom Diplôme D’etudes en Langue Française (DELF) zu erwerben. Nach intensiver Vorbereitung absolvierten sie die entsprechenden Aufgaben zum Hör- und Leseverstehen sowie zur Textproduktion und mündlichen Kommunikation. Wenige Monate später durften sie sich nun über die Nachricht freuen, dass alle Prüflinge mit sehr guten und guten Leistungen bestanden hatten. 16 Schülerinnen und Schüler legten ihre Prüfung auf der Schwierigkeitsstufe A2, zwei auf dem Level B1 ab. Im Rahmen der einmal monatlich stattfindenden Vollversammlung des Gymnasiums überreichten Gail Bouter als Vertreterin der VHS und Französischlehrerin Rita Wintermann (vorne, 1. u. 2. v. links) den erfolgreichen Prüflingen die DELF-Zertifikate.

Hermann-J. Rave

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Französisch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.