Weihnachtspäckchen-Aktion

Bereits zum elften Mal startet das Leoninum eine Weihnachtspäckchen-Aktion für Rumänien. Dort arbeitet die Hiltruper Missionsschwester Hanni Rolfes seit 1993 in vielen kleinen Dörfern rund um Satu-Mare, wo immer noch viele bedürftige Familien wohnen. Neben Lebensmitteln können in einer besonderen Aktion auch Schulmaterialien für Kinder aus armen Familien gespendet werden. Noch bis zum 22. November können die Pakete in der Schule abgegeben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.