Vollversammlung im September

Am heutigen Montag fand die monatliche Vollversammlung in der Aula des Leoninums statt. P. Demetrius, P. Ricardo und Fr. Rarden berichteten zunächst vom Weltjugendtag, der im Sommer in Rio de Janeiro stattgefunden hatte. Als „Souvenirs“ hatten sie einen Hut, einen Rucksack, ein Pilgerbuch und ein Weltjugendtags-TShirt mitgebracht. Dann ging es um die Weihe des ehemaligen Handruper Schülers Johannes Wübbe zum neuen Osnabrücker Weihbischof. An diesem Ereignis im Osnabrücker Dom hatte gestern auch eine Delegation des Leoninums teilgenommen. Zwei Speller Messdiener durften dem neuen Bischof seinen Bischofsstab und seinen Bischofsring überreichen und berichteten davon. P. Rektor Hamelijnck freute sich ganz besonders für seinen ehemaligen Klassenkameraden und darüber, dass der neue Weihbischof Wübbe als ehemaliger Handruper Schüler im Mai 2014 einen anderen ehemaligen Handruper Schüler in Handrup zum Priester weihen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.