Alles klar für "Jedermann"

  • Vorbereitung zu "Jedermann" (2013)
Vorbereitung zu "Jedermann" (2013)

Vorbereitung zu „Jedermann“ (2013)

Am Premierenvortag wurde unter sachkundiger Aufsicht den ganzen Vormittag über die Bühnentechnik für „Jedermann“ installiert. Ein Kran hob die Fußbodenelemente für die Zuschauerränge an ihre Plätze, Lichttechnik zur Ausleuchtung der Bühne wurde platziert, die professionelle Beschallungsanlage wurde („Test Test Test…“) installiert. Die Aktionen blieben den Schülern in den Räumen auf der Nordseite des „Roten Baus“ und auf der Westseite des Klosters natürlich nicht verborgen, man konnte sie auch nicht überhören.

Morgen kommt die Bestuhlung noch an die Plätze, dann kann’s mit „Jedermann“ losgehen. Aufführungen sind am Donnerstag, 15. August, am Samstag, 17. August und am Sonntag, 18. August, jeweils um 20.15 Uhr vor dem Portal des Klosters Handrup.

Herzlich Willkommen!

Dieser Beitrag wurde unter Handruper Klosterfestspiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.