Das "rockt"!

  • Schülerband “Unfames” gewinnt Osnabrücker “SCHOOLS ON ROCK 9.0″ – Finale

Die Unfames David, Jannis, Jonathan und Matthias aus der 9b haben am 18. Mai auf der Osnabrücker Maiwoche 2013 das Finale des Schülerbandwettbewerbs Schools On Rock 9.0 gewonnen!

Im Finale spielten ab 14 Uhr auf der Maiwochenbühne in der Hasestraße in Osnabrück noch sechs Gruppen, die sich über Vorentscheide qualifiziert hatten, um den „Rock“ (Siegertrophäe). Die Unfames mussten als vorletzte Gruppe ran. Mit einem Klasse Auftritt heimsten die Jungs dann auch direkt erkennbares Lob der Jury ein, aber bis zur Verkündigung der diesjährigen Siegers mussten sie noch bis kurz nach 17 Uhr warten. Dann hieß es „…and the winner is Unfames„.

Die Jury zeigte sich insbesondere von den melodiös eingängigen Eigenkompositionen der Gruppe, der „Show“, der Gruppe als „Gruppe“ und der markant-wiedererkennbaren Vokaldarbietung der „Rampensau Matze“ beeindruckt und fällte ein wohl knappes, aber eindeutiges Urteil: Winner 2013 bei Schools On Rock sind die Unfames. Herzlichen Glückwunsch!

Neben der schon erwähnten legendären „Schools On Rock – Trophäe“ können sich die Unfames über ein professionelles Band-Jahrescoaching und die Aufnahme einer Demo-CD freuen, auch ein „Gig“ im Rosenhof in OS wurde direkt „festgemacht“.

In der Presse fand das Event inzwischen auch Beachtung, in den „ON“ wurde berichtet, ein 8-minütiges Video des Finales wurde während der Veranstaltung von OS1.TV gedreht und ist auf der Website von OS1.TV zu sehen (wenn’s nicht gleich auf der Titelseite kommt: unter „Jungspund“ oder „Maiwoche 2013“ suchen).

Seitens der beim Finale mitgereisten Eltern wurden die folgenden Fotos übermittelt – herzlichen Dank an Herrn Gross.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.