Projekttage-Impression (4)

„Gewaltprävention“ und „Anti-Aggressionstraining“ stand während der Projekttage auf dem Stundenplan des 7. Jahrgangs. Dass dazu mit Axel Richter ein Schwertkampf-Lehrer aus Münster als Referent anreiste, mag zunächst überraschen. Doch „Es geht um Achtung; Achtung vor sich selbst und Achtung vor dem Partner.“ erklärte Axel Richter. Auch wenn in der Turnhalle nur mit Holzschwertern geübt wurde, könne man sich verletzen; deshalb sei neben Körperbeherrschung auch Konzentration sehr wichtig.

Wer erlebte, mit welchem Eifer die Schülerinen und Schüler in der großen Turnhalle übten, weiß, dass die Veranstaltung nicht nur wichtig ist, sondern auch viel Spaß gemacht hat.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.