Startschuss für MIG

Die Firma August Storm, Spelle, ist in diesem Jahr der Gastgeber für das Management Information Game (MIG), an dem ab dem heutigen Montag 24 Schülerinnen und Schüler aus dem 11. Jahrgang des Gymnasiums Leoninum teilnehmen. Der stellvertretende Schulleiter Herr Paul Wöste begrüßte die anwesenden Schüler, Lehrer, Referenten sowie den Spielleiter Herrn Steffen Vogt von der Akademie Schule & Wirtschaft aus Osnabrück. Herr Wöste hob die gestiegene Bedeutung wirtschaftlicher Kenntnisse hervor und dankte der gastgebenden Firma August Storm für ihr Engagement und ihre Beteiligung an dem Planspiel. Weitere beteiligte Akteure sind die Firmen Krone, Eichholz, die Volksbank Süd-Emsland sowie die Bundesagentur für Arbeit Nordhorn. Träger und Veranstalter ist der Industrielle Arbeitgeberverband Osnabrück-Emsland. Herr Karl-Heinz Lammers, Geschäftsführer der August Storm GmbH & Co. KG, stellte einleitend die Firma Storm vor; in einem ersten Informationsblock referierte Herr Carsten Arbeiter von der Firma Storm über „Unternehmensziele und Unternehmensorganisation“. Nach einer Einführung in das Unternehmensplanspiel MIG durch Herrn Steffen Vogt fand die erste Spielrunde statt. Das Management Information Game endet am kommenden Freitag gegen 14 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Politik-Wirtschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.