Neues von der Chaosnudel

Franka Pohl, Abiturientin 2011 am Leoninum, schreibt gelegentlich als „Chaosnudel“ für „SPIESSER – Die Jugendzeitschrift. Jugend, Abitur, Schule, Studenten, Uni, Ausbildung, Musik, Film“. Kürzlich war sie „beim Bund“. Nachlesen kann man ihren Artikel auf der Spiesser-Seite (mit vielen Fotos) oder aktuell auch gerade bei SPON (mit ein paar Fotos).

Wenn man weitere Artikel von Franka sucht, klickt man beim Spiesser einfach auf den Link zur Chaosnudel.

(Ulrich Tönnies)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.