ora et labora - Abiturvorbereitung im Kloster

Am letzten Wochenende vor den Abiturklausuren fand im Kloster für die Abiturienten das Wochenende „ora et labora“ zur Vorbereitung auf die Prüfungen statt. Einige Abiturienten haben dieses Wochenende gemeinsam mit P. Demetrius und Frau Prior von der Schulpastoral im Kloster verbracht. Dabei ging es arbeitsintensiv zu: Die Tage begannen mit einem gemeinsamen Gebet im Kloster – darauf folgten Arbeitsphasen, in denen sich die Abiturienten höchst konzentriert auf ihre Klausuren vorbereiteten. Gegessen wurde im Kloster, Schwester Rabana und Frau Deiters sorgten perfekt für das leibliche Wohl. So fanden die Tage in guter Gemeinschaft in Balance zwischen gemeinsamem Gebet und fleißigem Lernen statt. Wir wünschen allen Abiturienten alles Gute für die anstehenden Prüfungen!

(Christa Prior)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.