Liebe Klasse 5 a! (Offener Brief)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

danke für Eure Griechenland-Berichte, die ich gestern über Eure Klassenlehrerin Frau Zapf erhalten habe! Obwohl ich in Griechenland eigentlich immer mit „offenen Augen“ unterwegs war, habe ich wohl einiges verpasst. Ich musste ziemlich schmunzeln, als ich von Euren Streichen gelesen habe! Ebenfalls gestern bekam ich ein Foto von der Klasse 5 e auf dem Areopag (s. o.) und einen Bericht von einer Schülerin aus der Klasse 5 b, die sich als Reise-Andenken aus Griechenland einen Zahn mitgebracht hat. Und dann gibt es da noch die Geschichte von dem „geschrotteten Feldbett“ aus der Klasse 8 e … Also ich denke, dass wir – nicht zuletzt mit Euren Berichten – ein Buch hinbekommen werden, das zwar bei weitem nicht so toll werden wird wie die Fahrt selbst, das aber viele schöne Erinnerungen daran enthalten wird. Und wer seine Griechenland-Eindrücke auch noch mitteilen möchte, kann das ja per Mail an griechenland [at] handrup.de tun.

Viele Grüße!

Matthias Pfordt

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Griechenland 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.