Hartelijk welkom, Sinterklaas!

In den Niederlanden wird „Sinterklaas“, der deutsche „Sankt Nikolaus“, noch mehr verehrt und gefeiert als in Deutschland. Also lag es nahe, dass Pater Rektor Olav Hamelijnck, gebürtiger Niederländer, am 6. Dezember alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrerinnen und Lehrer zu einer besinnlichen Pause in die Aula einlud. Im Gepäck hatte er dabei nicht nur eine Geschichte aus dem Leben des heiligen Nikolaus, sondern auch viele kleine und einige große Stutenkerle, die am Ende der Pause einen reißenden Absatz fanden. Zeitweilig erinnerte die Szene an die „Speisung der Fünftausend“ – auch dabei sind ja alle satt geworden. Musikalisch umrahmt wurde die Pause vom „Regenbogen-Orchester“ unter Leitung von Herrn Scharf.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.