Englische Schüler besuchten Handrup

Für einen Kurzbesuch weilte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Sir John Nelthorpe School aus Brigg in Handrup. Schon seit etlichen Jahren unterhält das Gymnasium Leoninum eine Partnerschaft mit der Schule in England.
Für die am Austausch teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen acht bis zehn hatten die Organisatoren trotz des nur fünf Tage währenden Besuches ein umfangreiches Programm ausgearbeitet.

Nach einer Führung durch die Schule nahmen die Gäste am Unterricht teil. In den folgenden Tagen standen Fahrten nach Münster und Bremen auf dem Programm. Zu den Aktivitäten zählte neben einer Nikolausfeier und einer Filmvorführung auch ein gemeinsamer bunter Abend, bevor die englischen Gäste am darauf folgenden Tag wieder in ihre Heimat aufbrachen, nicht jedoch, ohne zuvor auch der Grundschule Handrup einen Besuch abgestattet zu haben.

Unser Foto zeigt die am Austausch beteiligten Schülerinnen und Schülerinnen zusammen mit den begleitenden Lehrpersonen sowie Schulleiter Franz-Josef Hanneken.

Hermann-J. Rave

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Englisch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.