Souvenir gefällig?

Die Weinkelterei Achaia Clauss ist berühmt für ihren Mavrodaphne, einen süßen Likörwein. Der älteste Jahrgang, der dort immer noch gelagert wird, stammt aus dem Jahr 1873, ist also 138 Jahre alt. Die teuerste Flasche Wein, die man dort kaufen kann, ist ein Jubiläumswein anlässlich der Olympischen Spiele von 2004: Die Flasche kostet 1580 €!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Griechenland 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.