Projekttage angelaufen

Heute war nun der erste der drei Projektttage, mit denen sich die Schulgemeinschaft des Leoninum auf die Fahrt nach Griechenland vorbereitet. Zunächst gab es für alle in der Aula zwei informative Filme zu den Themen „Peloponnes“ und Paulus“. Dann wurde im Klassenverband gearbeitet. Viele Gruppen besprachen bereits organisatorische Dinge wie z. B. die Zeltbelegung oder mitzunehmendes Gepäck. Inhaltliche Themen standen wohl bei allen Gruppen auf dem Programm: Neben den Reisezielen wie Olympia, Delphi und Athen ging es auch um griechische Kleidung, Tempel-Proportionen, Weltwunder, die „Schule von Athen“ u. a. Eine Klasse „musste“ sogar Sirtaki tanzen …

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Griechenland 2011 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.