Vorbereitungstreffen

Gestern trafen sich ca. 40 Schüler des 11. Jahrgangs mit Herrn Bussmann, Herrn Leifeld und Herrn Vinke im Refektorium, um ihre Fahrt als „Voraus-Gruppe“ nach Griechenland zu planen. Bereits am 1. Juli wollen diese Schüler nach Patras starten, um sich dann dort vor Ort zu Reiseführern für die große Schulfahrt im Herbst auszubilden. Eine erste Reiselektüre gab es bereits auch mit Infomaterialien, die die Griechische Fremdenverkehrszentrale aus Frankfurt der Schule zur Verfügung gestellt hat. Heute ist ein Elternbrief zur Schulfahrt verteilt worden und bereits nächste Woche soll es eine Dienstbesprechung des Lehrerkollegiums zur Griechenlandfahrt geben.

Dieser Beitrag wurde unter Griechenland 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.