Monatsarchive: Juni 2011

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Handruper Mädchen fahren zum JtfO-Finale nach Berlin. Anna Pelle, Carolin Lüken, Theresa Felschen, Ines Triphaus, Mareike Schröer, Juliane Böker, Ines Lampen, Theresa Schnier, Lena Bulmann und Britta Blanske machten in Barsinghausen „alles klar“. Sie gewannen überlegen

Bestelllisten für die Schulbücher 2011/2012

Die aktuellen Bestelllisten der Schulbücher für das kommende Schuljahr können ab jetzt auch hier heruntergeladen werden.

Heinrich Schliemann

Vor der Griechenland-Fahrt im Herbst soll für alle Teilnehmer ein „Reader“ erstellt werden, in dem viele wichtige Informationen rund um Griechenland, unsere Reiseziele und die Fahrt zusammengestellt werden. In den Sommerferien werden eine ganze Reihe von Autoren an den entsprechenden

Schüler lernen fliegen!

Heute mittag in der Aula: Eine Gruppe von Schülern lernt unter Anleitung von Herrn Sudek, wie man „richtig“ fliegt. Und das ist gar nicht so einfach: „Arme gestreckt halten! Achtet auf die Handgelenke!“ Plant das Leoninum etwa die Einführung eines neuen, revolutionären

Sehr erfolgreicher Schüleraustausch mit Sosnowiec/Polen

Vom 4. bis zum 10. Juni fuhren 16 Schülerinnen und Schüler, begleitet von Matthias Ostendorf und Dr. Thomas Kock, nach Polen zu unserer Partnerschule in Sosnowiec.

Deutsch-amerikanische Schülerbegegnung 2011

In der Zeit vom 25. Mai bis zum 10. Juni 2011 waren D’Keera Grassrope und Trinity White Butterfly, zwei Schülerinnen der St. Joseph’s Indian School in Chamberlain, South Dakota, zu Gast bei Anna Dinius (Fürstenau) und Kerstin van Roje (Freren). Begleitet wurden sie von Jan und Steve DeSloover,

Ehemaligentreffen 2011

Mehr als 1.500 Ehemalige besuchten ihre alte Schule Erstes Ehemaligentreffen aller Jahrgänge am Handruper Gymnasium am 25. Juni 2011 Schon einen Tag nachdem die 240 Schülerinnen und Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs ihre Abschlusszeugnisse in Empfang genommen und damit die Schulzeit

Feuerwehr Handrup hilft bei Abiturentlassung und Ehemaligentreffen

Freiwillige Feuerwehr Handrup regelt Verkehr bei Abiturentlassung und Ehemaligentreffen 2011.
Einen herzlichen Dank an die vielen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Handrup (von denen sechs auf dem Foto zu sehen sind), die am 24. und 25. Juni 2011 fast ganztägig die Verkehrssteuerung/-regelung übernommen hatten und für einen geordneten Ablauf der Anreise und Rückfahrt der vielen

Abiball 2011

Mit dem festlichen Abi-Ball vom 24. Juni ist das Abitur 2011 im Event-Zelt auf dem Schulgelände zum Abschluss gekommen. Und es war ein toller Abschluss: Essen und Trinken 15 Punkte, Zelt 15 Punkte, Bedienung 15 Punkte, Musik 15 Punkte. Was will man mehr… Die Fotos vom Abi-Ball gehen „ruhig“

Briefmarken-Rätsel: Wer war’s?

Griechenland und Deutschland können auch auf eine lange gemeinsame Geschichte zurückblicken. So hat die griechische Regierung im Jahr 1980 eine Sonder-Briefmarke zu Ehren eines Deutschen mit dessen Bild herausgegeben. Diese Frage sollen Sie nun beantworten: Wer war’s? a) Heinrich